KochForm Freude am Kochen - kochen mit Freunden

Chroma Haiku H-17 Santoku 14 cm

 
 
 

Chroma Haiku H-17 Santoku 14 cm

Artikelnummer: H17

Wenn Sie diesen Artikel jetzt bestellen, werden wir ihn morgen versenden und er wird voraussichtlich am Mittwoch bei Ihnen eintreffen.79,- EUR(inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)
Am Lager: sofort versandfertig Am Lager: sofort versandfertig
Menge:   

Chroma Haiku Santoku 14 cm. Schneidet Gemüse hauchdünn im Handumdrehen und liegt extrem gut in der Hand.

HAIKU Messer sind extrem scharf und bleiben länger scharf. Und das bei einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis.

Die Kunst des Schwertschmiedens hat in Japan eine lange Tradition. Heute werden HAIKU Messer in kleinen japanischen Messer-Manufakturen aus modernen, hochwertigen Stählen hergestellt.

HAIKU Messer werden täglich von vielen bekannten Chefköchen benutzt. Tim Mälzer und Kolja Kleeberg sowie die ARD Buffet Köche benutzen täglich HAIKU - die Originalen mit dem Falken.

CHROMA HAIKU Messer sind nahezu unverwüstlich, wenn Sie die folgenden Punkte im Umgang mit Ihren CHROMA HAIKU Messern beachten: Geben Sie bitte unsere CHROMA HAIKU Messer nie in den Geschirrspüler, die aggressiven Salze und die Hitze greifen den CHROMA HAIKU Spezial-Stahl und das Honoki-Holz an, statt dessen waschen Sie bitte das Messer nach jeder Benutzung lauwarm ab und trocknen es mit einem Handtuch ab. So werden Sie ein Leben lang Ihr CHROMA HAIKU Messer gebrauchen können. Bitte schneiden Sie keine Knochen oder andere harte Sachen mit Ihrem CHROMA HAIKU Messer. Dafür nehmen Sie lieber ein Küchenbeil.

CHROMA HAIKU Messer bleiben lange scharf, aber - je nachdem wie oft Sie das Messer benutzen - brauchen Ihre Messer einen Nachschliff. Optimal abgestimmt auf den Spezial-Stahl ist der CHROMA HAIKU-Schleifstein H-11. Bitte nehmen Sie nie einen Schleifstahl, er zerstört die empfindliche CHROMA HAIKU Klinge. Japanische CHROMA HAIKU Messer lassen sich besonders leicht und schnell nachschleifen.

Japanische HAIKU Messer erkennen Sie am Falken und am Meguki, dem kleinen Bambus-Pin im Griff aus
Honoki-Holz, der die schwarze Zwinge hält. Es gibt viele Messer aus Asien, die ähnlich wie CHROMA HAIKU Messer aussehen – den Unterschied merken Sie jedoch beim Schneiden und Schärfen.

Eigenschaften des Santoku aus der Serie Chroma Haiku:

  • Klingenhärte um 60° Rockwell - extrem scharf, länger scharf und leicht nachzuschärfen
  • Klingenlänge: 140 mm
  • Griff: Honki-Holz
  • original japanisches Messer bzw. Japanmesser
Die gesündesten Küchen der Welt: Japan

Die gesündesten Küchen der Welt: Japan

Die japanische Küche ist fettarm und setzt auf kurz gegarte oder rohe Zutaten. Mit positiven Folgen: Japan erfreut sich der meisten Hundertjährigen, die auf eine Reihe weiterer Lebensjahre hoffen dürfen...
Sushi - Toter Fisch auf kaltem Reis

Sushi - Toter Fisch auf kaltem Reis

Was treibt Feinschmecker an, sich dem Risiko eines bösen Bauchgrimmens auszuliefern, das sie nach dem Genuss eines nicht topp-frischen rohen Fisches befallen könnte? Ganz einfach: Es ist göttlich lecker! Zu Sushi und Sashimi gibt es weltweit keine vergleichbare kulinarische Alternative. Ganz klar etwas für ausgebuffte Fischköppe, die neben dem Genuss auch den Reiz des unwägbar Exotischen auskosten wollen. Wasabi (Meerrettich) und - ...
Zeit für einschneidende Maßnahmen. Worauf sollten Sie beim Messerkauf achten?

Zeit für einschneidende Maßnahmen. Worauf sollten Sie beim Messerkauf achten?

Gute Messer sind nicht billig. Sie sollten aber nicht am falschen Ende sparen, wenn Sie ein scharfes Messer mit langer Schnitthaltigkeit wünschen, das auch gut in der Hand liegt. Sind Sie ein Anfänger oder kochen nur gelegentlich, dann muss es aber nicht gleich ein 63-Lagen-Damaszener-Messer sein...

Kundenbewertungen für Chroma Haiku H-17 Santoku 14 cm:

von: sonny am: 29.12.2012
Leider kann ich den Artikel nicht bewerten, da er ein Geschenk vom Wunschzettel war und ich davon ausgehe, daß die Beschenkte bewußt gerade dieses "Teil" gewünscht hat. Was ich bewerten kann ist der Bestellvorgang und die Turbolieferung, und beides verdient höchstes Lob!
 
von: Marainne am: 28.12.2009
... alles freundlich, komplikatioslos, schnell und unbürokratisch.
allerbesten Dank !