KochForm Freude am Kochen - kochen mit Freunden

Le Creuset Crepes-Pfanne aus Gusseisen in kirschrot

Le Creuset Crepes-Pfanne aus Gusseisen in kirschrot

Artikelnummer: 201362706

Wenn Sie diesen Artikel jetzt bestellen, werden wir ihn am Montag versenden und er wird voraussichtlich am Dienstag bei Ihnen eintreffen. 99,95 EUR(inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)
Am Lager: sofort versandfertig Am Lager: sofort versandfertig
Menge:   

Le Creuset Crepes-Pfanne aus Gusseisen in kirschrot. Voìla, die ideale Crepes-Pfanne von Le Creuset: flach, groß und schwarz.

Die ideale Pfanne für die Zubereitung von Crepes. Mit kleinem Rand damit nichts auslaufen kann. Auch für Pizza geeignet. Als passendes Zubehör wird die Pfanne mit einem Holzschieber geliefert.

Ansonsten besitzt die Le Creuset Crepes-Pfanne alle Vorzüge, die das Material Gusseisen aufzuweisen hat. Le Creuset Pfannen aus Gusseisen zeichnen sich durch eine gleichmäßige Wärmeverteilung und eine hervorragende Wärmespeicherung aus. Einmal erhitzt, bleiben Le Creuset Gusseisenpfannen lange heiß. Das Bratgut kann selbst bei schwacher Hitze mit niedrigem Energieverbrauch in der Le Creuset Gusspfanne gebraten werden. Le Creuset Pfannen aus Gusseisen sind ideal zum scharfen Anbraten von Fleisch oder Gemüse. Kurzgebratenes erhält außen die richtige Bräune und bleibt innen saftig. Kein anderes Material brät so kross!

Die spezielle Le Creuset Innenemaillierung der Gusspfanne ist aus schwarzem Emaille. Diese sorgt dafür, dass man beim Braten nur wenig Fett benötigt, scharfes Anbraten auch ohne Ankleben gelingt und die Reinigung der Gusspfanne erleichtert wird.

Mit der Le Creuset Lifetime-Garantie: Für die Lebenszeit jedes Gußproduktes, längstens jedoch 30 Jahre, gibt es diese Garantie für fehlerfreie Verarbeitung und einwandfreie Materialbeschaffenheit; natürlich bei normalen Haushaltsbedingungen und unter Beachtung der Pflege- und Gebrauchsanweisungen.

Eigenschaften der Le Creuset Crepespfanne:

  • Material: Gusseisen und Schieber aus Holz
  • Farbe: kirschrot
  • Durchmesser: 27 cm
  • Lange Wärmespeicherung und gleichmäßige Wärmeverteilung durch Gusseisen
  • Strapazierfähiges und säurebeständiges Emaille
  • Hohe Hitzebeständigkeit
  • Klassisches Design
  • Für alle Herdarten geeignet, ideal auch für Induktion
  • extrem energiesparend
  • Leicht zu reinigen
  • Lifetime-Garantie 30 Jahre

----------------------------------------------------------------------------------

Rezeptvorschlag: Kräutercrêpes mit Ziegenfrischkäse (für 4 Personen)

Zutaten:

  • für den Crêpesteig: 2 Zweige Estragon u. Petersilie, ¼ Bund Schnittlauch, 120 g Mehl, 2 Eier, 200 ml Milch
    etwas Salz, 1 TL Olivenöl, 2 EL Butterschmalz
  • für die Füllung: 500 g Erbsen, 1 1/2 EL Butter, etwas Pfeffer, 200 g Zuckerschoten
  • für die Sauce: 1 Schalotte, 1 EL Mehl, 1 Spritzer Wermut, 150 ml Sahne, etwas Muskatnuss, 80 g Ziegenfrischkäse

Vorgehen:

Die Kräuter abspülen, trocken schütteln und zerhacken. Das Mehl zusammen mit den Eiern, der Milch und einer Prise Salz verrühren. Öl, Schnittlauch und Petersilie unterquirlen. Dann 6 dünne Crêpes im heißen Butterschmalz ausbacken. Backen Sie die Crêpes während Sie die Erbsen-Füllung zubereiten. Dann ist das Timing perfekt.

Die Erbsen in Salzwasser 5-7 Min. garen. 2 EL Erbsen beiseite stellen und den Rest fein pürieren. 1 TL Butter unterrühren und mit Pfeffer würzen. Die Zuckerschoten putzen, in Salzwasser garen und kalt abschrecken. Die Schalotte schälen, würfeln und in heißer Butter andünsten. Dann das Mehl darüber stäuben und andünsten. Abschließend mit Wermut und Sahne ablöschen und aufkochen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, den Estragon zugeben. Den Backofen vorheizen. Die Crêpes mit dem Erbsenpüree bestreichen. Einen Teil der Zuckerschoten hacken und mit den restlichen Erbsen auf dem Püree verteilen. Die Crêpes aufrollen, den Käse zerbröseln und auf den Crêpes verteilen. Die Crêpes kurz im Ofen (Grillfunktion) überbacken. Mit den übrigen Zuckerschoten und der Sauce anrichten. Bon appetit!

Crêpe, Calvados und Cidre. Über Gelüste in der Normandie

Crêpe, Calvados und Cidre. Über Gelüste in der Normandie

Sie ähnelt ihren Vettern in der ganzen Welt und ist doch einzigartig: Eine echte französische Crêpe. Was hat sie, was Pfannkuchen und Kaiserschmarrn nicht haben? Warum schlecken wir uns nach ihrem Genuss noch lange alle Finger?...
FAQ´s zu Le Creuset Kochgeschirr: Tipps & Tricks zum Gebrauch von Le Creuset Gusseisenpfannen, Gusseisenbrätern und -töpfen

FAQ´s zu Le Creuset Kochgeschirr: Tipps & Tricks zum Gebrauch von Le Creuset Gusseisenpfannen, Gusseisenbrätern und -töpfen

Das Kochen mit Gusseisen wirft bei unseren Kunden viele Fragen auf. Klar sind Pfannen, Töpfe, Woks und Bräter aus Gusseisen nicht nur schön anzusehen, sondern weisen eine Vielzahl von Vorzügen auf. Gusseisen ist ideal zum scharfen Anbraten und zum sanften Schmoren, hat perfekte Wärmeeigenschaften und ist voll induktionstauglich...
Friede. Freude. Eierkuchen.

Friede. Freude. Eierkuchen.

Von ihm finden sich viele regionale Spielarten, in Altbayern die Bfanakuacha, Flädle wandern in Schwaben und Österreich in die Frittaten. Eier, Mehl, Milch, Zucker, Salz und Butter - Mehr braucht`s nicht zum Pfannküchenglück...
Pfanntastisch braten - die klassisch-robusten Pfannen

Pfanntastisch braten - die klassisch-robusten Pfannen

Das wichtigste beim Braten verrät kein Rezept. Denn ganz gleich, was Sie in einer Pfanne zubereiten – die richtige Pfanne muss es sein. Hier erfahren Sie alles über die klassischen Pfannen zum knusprigen Braten mit höheren Temperaturen wie Gusseisenpfannen, Eisenpfannen oder Edelstahlpfannen...

Kundenbewertungen für Le Creuset Crepes-Pfanne aus Gusseisen in kirschrot:

     von: eKomi am: 12.01.2016
Ideal für Crepe.
 
von: Fam. am: 13.07.2015
Super schnelle Lieferung! Die Pfanne war ein kurzfristiges Geburtstagsgeschenk; wurde Sonntag bestellt und Dienstag war sie schon da. Pünktlich zum Einpacken. Top!!!
Die Pfanne selbst muss nicht bewertet werden; LeCreuset spricht für sich. Die ersten Crêpes haben leeeeecker geschmeckt. :-)
 
von: eKomi am: 14.05.2015
Wie erwartet, top verarbeitet und top in der Handhabung.
 
von: eKomi am: 25.12.2013
ich habe die Pfanne bereits zum 2. Mal verschenkt, das sagt alles.
 
von: Django am: 05.02.2013
Die gute Qualität rechtfertigt den hohen Preis.