KochForm Freude am Kochen - kochen mit Freunden

Schnell mal was Warmes: Von Suppen & Eintöpfen Newsletter vom: 17.09.2014

 

Hallo,

die Zeit der Suppenkasper ist gezählt: In üppiger Vielfalt haben sich Suppen und Eintöpfe auf unseren Tellern etabliert - und das zu jeder Jahreszeit! Denn nahezu jedes Lebensmittel lässt sich in einen dampfenden Suppentopf schnippeln, pürieren oder verrühren. Ob Suppe oder Eintopf: Die Grenzen sind fließend, je nach Proportion von Brühe zu Einlage. Eine Auswahl der beliebtesten Suppenrezepte haben wir für Sie in unserem Kochmagazin zusammengestellt. Passende Kochutensilien vom Suppentopf bis zur Suppenkelle finden Sie ins unserem Themenspecial Suppen & Eintöpfe!

Ihr KochForm-Team



Unsere Lieblingsprodukte zum Thema:

Kuhn Rikon Kürbismesser orange/schwarz

Kuhn Rikon Kürbismesser orange/schwarz
Kürbisschneiden leicht gemacht! Mit dem originellen und ergonomisch geformten Kürbismesser von Kuhn Rikon zerlegen Sie Kürbisse für Eintöpfe, Kompott oder Mus.

BK Suppentopf Q-linair Master mit Glasdeckel

BK Suppentopf Q-linair Master mit Glasdeckel Der Q-linair Master Suppentopf aus gebürstetem Edelstahl brilliert durch das vielfach prämierte Topfprogramm mit dem intelligenten Ausgießsystem.

Rösle Schöpflöffel

Rösle Schöpflöffel Schöpfen und Dosieren unterschiedlichster Mengen mit dem Rösle Schöpflöffel. Der Rundum-Schüttrand vermeidet das Abtropfen.

GEFU Passiergerät Flotte Lotte

GEFU Passiergerät Flotte Lotte Die Flotte Lotte ist hochwertig und unverwüstlich und nicht nur in der Einmachzeit unentbehrlich. Mit Doppelflügel und patentiertem Abstreifer.

Staub Kürbis Cocotte

Staub Kürbis Cocotte
Der Staub Gemüsebräter im Kürbis-Design für eine schonende und schmackhafte Zubereitung leckerer Gemüseeintöpfe.

Pillivuyt Löwenkopfterrine

Pillivuyt Löwenkopfterrine Für stilvollen Suppengenuss: Diese Pillivuyt Löwenkopfterrinen sind von Hand gefertigt und bestechen durch ihr einzigartiges Design.

Rezept-Tipp:

Viele weitere schmackhafte Suppenrezepte finden Sie hier

Süppchen aus Steinpilzen

500 g frische Steinpilzscheiben ohne Stiele mit einem feuchtem Tuch abreiben und in 20 Gramm heißer Butter 5 Minuten stark anbraten. Schalottenwürfel, gehackte Petersilie, 1 EL Speisestärke in die gut gebräunten Pilze einrühren und 5 Minuten mitbraten. Leicht mit Pfeffer und Salz würzen. Mit 250 ml trockenem Weißwein und 1 l Hühnerbrühe aufkochen, 20 Minuten simmern lassen. Servieren Sie die Pilzsuppe mit einer kleinen Sahnehaube und 2 EL gerösteten Speckwürfeln.

 Viele weitere schmackhafte Suppenrezepte finden Sie hier