KochForm Freude am Kochen - kochen mit Freunden

Römertopf Bräter Trend

Römertopf Bräter Trend

Artikelnummer: 19005

35,95 EUR(inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland)(unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 39,95 EUR, inklusive 19% MwSt.)
Versandfertig in 5 Werktagen Versandfertig in 5 Werktagen
Menge:   

Römertopf Bräter Trend. Klassischer Römertopf mit Griff auf dem Deckel. Ideal für die Zubereitung von Speisen für bis zu 4 Personen.

Ob für die vierköpfige Familie oder Freunde: Mit dem neuen Bräter „Trend“ verbindet Römertopf funktionales Design mit altbewährter Qualität. Der Bräter ist in einer durchweg glatten Form gestaltet, die voll und ganz auf die Funktion des natürlichen Kochens fokussiert ist. Erstmalig ist der Deckel mit einem Knauf ausgestattet. Der Griff ist so ausgelegt, dass er sowohl einhändig und sicher mit einem mittig platzierten, großen Knauf als auch beidhändig über die geschwungenen Seiten geöffnet und geschlossen werden kann. Wie gewohnt ist der Trend Bräter für den Backofen, die Mikrowelle und Spülmaschine geeignet.

Durch die poröse Innenglasur im Unterteil lässt sich der Römertopf besonders gut reinigen und ist sogar für die Spülmaschine geeignet. Mit Gebrauchsanweisung und Rezeptvorschlägen.

Bitte, beachten Sie folgende Hinweise:

  • Den RÖMERTOPF nie auf die Herdplatte oder Gasflamme stellen.
  • Den RÖMERTOPF nie großen Temperaturschwankungen aussetzen.
  • Den Speisen im RÖMERTOPF, falls erforderlich, immer erwärmte Flüssigkeit zugeben.
  • Nach häufigem Gebrauch den RÖMERTOPF mit Essigwasser (2/3 Wasser und 1/3 Essig) auskochen.

Eigenschaften des Römertopf Bräters Trend:

  • für 4 Personen bzw. bis 2,5 kg Inhalt
  • Maße: Ø 35,7 x 25,1 x H 19,0 cm
  • mit Rezeptheft
  • mit poröser Glasur im Unterteil
  • backofen- und mikrowellengeeignet
  • spülmaschinengeeignet
  • Garen, Braten und Schmoren im Naturton, der durch seine Porosität Wasser aufnimmt, speichert und bei Wärmeeinwirkung wieder abgibt
  • Die Kunst des Dunstgarens per Excellence – 10 Minuten wässern genügt !!!
  • Garen im eigenen Saft des Gargutes
  • Garen auf natürliche Weise: Lebensmittel bleiben in ihrer Natürlichkeit, ja Ursprünglichkeit erhalten
  • Garen mit wenig oder ohne Fett
  • Vitamine, Nähr- und Aromastoffe bleiben vollwertig erhalten, da kein Kochwasser abgeschüttet werden muß bzw. im eigenen Saft gekocht wird
  • Der RÖMERTOPF, einmal bestückt und in den kalten Ofen geschoben, arbeitet von ganz allein und wenn nötig unbeaufsichtigt. Der RÖMERTOPF ist ergebnissicher. Mit ihm gelingt das Kochen immer
  • Es brennt nichts an, denn der RÖMERTOPF speichert so viel Wasser, dass die im RÖMERTOPF-Kochbuch angegebenen Kochzeiten gut und gerne bis zu 20 -25 Minuten überschritten werden können, ohne das Gargut zu gefährden
  • Der Backofen bleibt sauber
  • Im RÖMERTOPF können immer wieder komplette Mahlzeiten zubereitet werden
  • Und wenn es ums Spülen der Kochgeräte geht, ist lediglich ein Topf zu reinigen
  • Der RÖMERTOPF als Alleskönner. Es gelingen in ihm sowohl Fleischgerichte aus Schwein oder Rind als auch Geflügel, Wild, Nudelgerichte oder Gemüseaufläufe
  • Made in Germany
Alles gelingt im Römertopf I - Einfache Rezepte für Ihren Römertopf

Alles gelingt im Römertopf I - Einfache Rezepte für Ihren Römertopf

Das Prinzip des Dunstgarens im Römertopf begegeistert immer wieder durch seine unverwechselbar schmackhaften und gesunden Speisen und die spielend einfache Handhabung. Durch die niedrigen Gartemperaturen im Römertopf bleiben Aroma, Vitamine und Mineralstoffe erhalten. Die Zugabe von Fett erübrigt sich, Kalorien werden gespart...
Alles gelingt im Römertopf II - Noch mehr Rezepte für Ihren Römertopf

Alles gelingt im Römertopf II - Noch mehr Rezepte für Ihren Römertopf

Nichts geht über einen saftigen Braten mit einer kräftigen Soße. Ob ein klassischer Rinderschmorbraten, eine Lammkeule oder ein "falscher Hase" - oft sind gerade die altbewährten Klassiker immer noch die schönsten Gaumenfreuden. Auch wer kein geübter Koch ist, kann seinen Lieblingsbraten ohne großen Aufwand auf den Tisch bringen. Ganz einfach geht es in einem Römertopf aus natürlichem Ton...
Dampfgaren - Jetzt aber mal Dampf gemacht!

Dampfgaren - Jetzt aber mal Dampf gemacht!

Lieben Sie marktfrisches Gemüse und möchten wertvolle Vitamine und Inhaltstoffe weitestgehend erhalten? Dann ist Dampfgaren das Zauberwort. Schonender, vitaminreicher und aromatischer geht's kaum...
Der Sonntagsbraten. Ein Familienritual wird wiedererweckt

Der Sonntagsbraten. Ein Familienritual wird wiedererweckt

Kennen Sie das nicht auch aus Ihrer Kindheit? Sonntags nach dem Frühstück verschwand die Mutter in der Küche und tauchte erst wieder auf, wenn zur Mittagszeit würziger Bratenduft in der Luft lag und sich alle Generationen erwartungsfroh um einen großen Tisch versammelten. Der Sonntagsbraten stand auf dem Tisch und entlockte der ganzen Familie ein Freudestrahlen...  
Nicht zu jedem Topf passt ein Deckel - Worauf es beim Topfkauf ankommt

Nicht zu jedem Topf passt ein Deckel - Worauf es beim Topfkauf ankommt

Töpfe müssen in der Küche viele Aufgaben erfüllen: Kochen, garziehen, blanchieren, pochieren, dünsten, anbraten oder schmoren, um nur einige davon zu nennen. Es liegt auf der Hand, dass es nicht den einen Topf gibt, der alle diese Aufgaben übernehmen kann...
Niedrigtemperaturgaren: Zarter geht′s nicht

Niedrigtemperaturgaren: Zarter geht′s nicht

Von den eher robusten Herdcowboys anfangs eher belächelt, schwören mittlerweile viele Köche darauf: Niedrigtemperaturgaren ist der Schlüssel zu einem aufregenden Fleischerlebnis...

Kundenbewertungen für Römertopf Bräter Trend:

Keine Bewertung vorhanden für Römertopf Bräter Trend!